Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Tennis zu Corona-Zeiten

Am 11.Mai 2020 war es endlich soweit. Die Corona Lockerungen der Landesregierung ermöglichten nun auch wieder das Tennisspielen im Verein.

Aushang Platzordnung zu Corona Zeiten

Spielen nur mit gehörigen Abstand

Seit dem 14.3.2020, also fast zwei Monate, waren unsere Plätze auf Weisung der Landesregierung für den Sportbetrieb gesperrt. Auch der Trainingsbetrieb ist wieder mit Einschränkungen erlaubt. Aber es gelten zu dieser Zeit besondere Vorschriften, die das Spiel erst ermöglichen. Hierzu gehört eine Platzordnung, die besagt, dass nur maximal zwei Spieler auf einen Court dürfen, und somit ein Doppel noch nicht stattfinden darf. Das Training darf unter Aufsicht der Trainer zu viert stattfinden. Weiterhin ist der reguläre Spielbetrieb mit anderen Vereinen, der in diesen Tagen normalerweise stattfinden würde, bis auf weiteres ausgesetzt. Clubhaus und die sanitären Anlagen bleiben vorerst geschlossen. Der Aufenthalt ist nur für die Spieler, zu deren gebuchten Zeiten, auf der Anlage erlaubt. Auf das Bier danach und das Zusammensein nach dem Spiel muss zu diesen besonderen Zeiten noch verzichtet werden. Deshalb hoffen wir, dass irgendwann in nächster Zukunft das normale Clubleben wieder zurückkehrt. Trotz allen Auflagen und Vorschriften haben es sich unsere Tennisspieler nicht nehmen lassen, die Anlage in der ersten Woche fleißig zu benutzen. Deshalb nochmals die Bitte, beachtet bitte die neue Platzordnung, die überall auf der Anlage aushängt, damit der Sportbetrieb weiterhin stattfinden kann.